Kontakt Spiel hizufügen Sitemap  
            Tolle Spiele für Kindergeburtstag & Kinderfest
Abzählreime für Kinder ab 3 Jahre  Partyplaner  
Abzählreime für Kinder ab 3 Jahre  Abzählreime  
Spiele für Kinder im Freien  Luftballonspiele  
Abzählreime für Kinder ab 3 Jahre  Spiele für draußen  
Kinderspiele für Kindergeburtstag im Dunkeln  Spiele in der Nacht  
Geburtstagsspiele in der Wohnung und im Kinderzimmer  Geburtstagsspiele
 für's Kinderzimmer
 
Sprechspiele u. Wortspiele bzw. Reime  Sing- u. Musikspiele  
Abzählreime für Kinder ab 3 Jahre  Rate-u. Rätselspiele  
Singspiele, Musikspiele u. Musizieren am Kindergeburtstag  Sprech- u.Wortspiele  
Springspiele Hüpfspiele für Kinder u. Familie  Spring- u. Hüpfspiele  
Abzählreime für Kinder ab 3 Jahre  Rezepte u. Getränke  
Spiele für draußen  Themengeburtstag  
Spiele für draußen  Spiele zum Lachen  
Spiele für draußen  ... für die Jüngsten  
Spiele für draußen  Kennenlernspiele  
Spiele für draußen  zur Beruhigung  
Kinderspiele in der Wohnung oder im Kinderzimmer  coole Links  
Kinderspiele in der Wohnung oder im Kinderzimmer  Basteltipps  
Kinderspiele in der Wohnung oder im Kinderzimmer  Malspiele  
Kinderspiele in der Wohnung oder im Kinderzimmer Bewegungspiele  
Kinderspiele in der Wohnung oder im Kinderzimmer Nasch-Spiele  
Kinderspiele in der Wohnung oder im Kinderzimmer sonstige  
     
  Impressum  
 

 

 
 


Spring und Hüpfspiele


Auf einer Kindergeburtstagsfeier sollte man die vielfältigsten Partyspiele miteinander kombinieren. Nach einem ruhigeren Ratespiel oder Singspiel sollte man auch wieder eine Partyeinlage starten, bei der unsere Mädchen und Jungen Ihrem Bewegungsdrang nachgehen können. Davon bekommen sie wieder Appetit für die nächste Mahlzeit, tanken frischen Sauerstoff und stärken Ihre Muskeln.

Die hier beschriebenen Bewegungsspiele sind nicht nur für den Outdoorbereich geeignet. Man kann sie auch während des Unterrichts in einer Turnhalle, während der sportlichen Betätigung im Kindergarten- Turnraum oder einige davon auch durchaus in der eigenen Wohnung durchführen. Ein stabiler Fußboden ist natürlich vonnöten :-)

Große Hüpfburg mit Rutsche für Kinderfest und Kindergeburtstag
Jutesack für das beliebte Sackhüpfen auf der Kinderparty

Fast immer geht es dabei, nicht nur als Einzelkämpfer eine bestimmte Leistung zu erbringen, sondern gerade auch innerhalb einer Gruppe einen wertvollen Beitrag zum Sieg zu leisten. Das stärkt die Gemeinschaft und die Fähigkeiten im Umgang miteinander. Stärkere Kinder unterstützen schwächere Kids und holen für sie - beispielsweise bei einem Staffelspiel - einen Vorsprung als Puffer heraus. Also fast so, wie im richtigen Leben!

Nur selten sind dafür wertvolle Sportartikel vonnöten. Oftmals genügen einfache Dinge, die man sowieso im Haushalt findet, beispielsweise einen Schlüpfergummi für das gute alte Spiel „Gummitwist“, einen Tuch für das Spiel „Tuchfangen“ oder eine zusammengerollte Zeitung für das Spiel „Früchtekloppen“.

Man muss ja nicht unbedingt eine Hüpfburg aufbauen bzw. aufpusten, damit sich die Kinder austoben können. Abraten möchten wir Ihnen davon allerdings nicht! Wer es einmal probieren möchte, eine Sprungburg mit Rutsche zu mieten, findet eine solche beispielsweise bei Geburtstagsfee.de und sorgt damit natürlich für eine absolute Attraktion, die Ihresgleichen sucht. Eine ideale Überraschung zum Kindergeburtstag!




Herr Fischer

Ein Kind darf der Fischer sein.
Der Fischer muss 5-6 Meter vor den anderen Kindern stehen, die sich alle nebeneinander verteilen.
Die Kinder rufen dann „Herr Fischer, Herr Fischer welche Fahnen wehen heute?“
Daraufhin muss „Der Fischer“ eine Farbe nennen z.B. Blau.
Der Fischer muss dann versuchen ein oder mehrere Kinder zu fangen die etwas blaues tragen.
Das Ziel ist, an dem Fischer vorbei zu kommen ohne gefangen zu werden.
Nach 2 bis 3 Runden muss der alte Fischer einen neuen Fischer wählen.

Ich wünsche euch viel Spass dabei!!!
Kristin 017.10.2007

Gummitwist

Ein altbekanntes Spiel das Kinder heute noch faszinieren wird . Für diejenigen unter uns, die sich nicht mehr so recht erinnern können ,wie’s geht , hier noch einmal das Wichtigste in Kurzform.
Zwei Kinder stellen sich mit einen zusammen geknoteten Gummiband so gegenüber , das 4m lange Gummiband ein Rechteck ergibt , dieses kann in der Höhe und in der Breite variiert werden (Gummiband wird um die Knöchel zu den Knien oder noch höher geschoben , die Füße werden enger oder weiter auseinander gestellt) .Der dritte Mitspieler darf sich eine Sprungfolge ausdenken , die von jedem Kind nachgehüpft werden muß.

Tuchfangen

Alle Mitspieler haben ein Tuch im Hosensaum stecken.
Nun müssen alle versuchen möglichst viele Tücher von dn anderen Mitspielern
zu bekommen, ohne das eigene Tuch zu verlieren.
Wer bekommt die meisten Tücher?
Wer konnte sein Tuch am längsten verteidigen?

Schlangenschwanz

Alle Kinder bilden eine Schlange, indem sie sich hintereinander aufstellen
und fest an den Hüften festhalten.
Der letzte in der Schlange bekommt ein Tuch in den Hosensaum gesteckt.
Der Kopf der Schlange muß nun versuchen, den Schwanz (das Tuch) zu fangen.

Danke Uwe, 09.08.04

Früchtekloppen

Material: Eine zur Rolle geklebten Zeitung

Alle Spieler setzen sich in einen Stuhlkreis und suchen sich eine Frucht aus die sie sein wollen (zb. Apfel, Banane , Kiwi, Erdbeere o.ä.) Dann geht ein Spieler mit der Rolle(Zeitung) in die Mitte. Dann kann es beginnen!!!!!
Einer der Mitspielenden sagt jetzt eine Frucht und der Spieler der diese Frucht gewählt hat muss schnell wieder eine andere sagen. Der in der Mitte stehende muss versuchen den der genannt wurde mit der Rolle auf den Schoß zu ticken !!!!!

Danke Anna, 11.11.2008

 


Ob Kindergeburtstag, Fasching, Halloween oder Taufe - Die Geburtstagsfee bietet für die zahlreichen Anlässe außerordentlich hübsche Partydeko, leckere Süßigkeiten und niedliche Mitgebsel.
Zu über 50 vorgeschlagenen Partythemen wie Piraten, Ritter, Fußball oder Prinzessinnen gibt es eine große Auswahl an passender Tisch- und Wanddeko wie Ballons, Tischdecken, Geschirr und vieles mehr, auf Wunsch auch in noch günstigeren Komplettsets.